Pflegeaktion Welsche Straße 2010

Am 30.10.2010 haben einige unermüdliche Helfer und sogar eine Helferin die Pflegeaktion an der Welschen Straße bei Kaufering durchgeführt.

Die Hauptarbeit bei der Welschen Straße ist für uns das Rechen der sehr buckligen Wiese. dies muss überwiegend von Hand geschehen, da die Buckel und Rinnen einen Maschineneinsatz nicht erlauben. Hier sind viele fleißige Hände gefragt, wie man auf den Bildern sieht, die einige Impressionen von der Aktion zum Nachlesen und Nachschauen zeigen.

Die Burchinger Rentnergang im Einsatz!
Die Burchinger Rentnergang im Einsatz!
Auch die Kollegen von der Augsburger Kreisgruppe zerren fleißig an ihren Rechen!
Auch die Kollegen von der Augsburger Kreisgruppe zerren fleißig an ihren Rechen!
Die Augsburger und die Landsberger sind sich übrigens nicht so überkreuz wie man hier vermuten könnte!
Die Augsburger und die Landsberger sind sich übrigens nicht so überkreuz wie man hier vermuten könnte!
Daneben werden auch die umliegenden Hecken gepflegt, Wege für die Landwirtschaft frei gehalten und einzelne Sträucher wieder frei gestellt.
Hier ist ein emsiger Heckenpfleger bei der schweißtreibenden Arbeit zu sehen.
Das Mähgut wird uns von einem bewährten Mitglied abgefahren, wenn es ordentlich in Reihen bereit liegt.
Und zum Abschluss gibt es wie immer eine zünftige Brotzeit für die geleistete freiwillige und unentgeltliche Arbeit!
Und zum Abschluss gibt es wie immer eine zünftige Brotzeit für die geleistete freiwillige und unentgeltliche Arbeit!
Ja, und was kann man jetzt im Breiten Moos noch machen? Einer denkt schon wieder daran, wie man unschwer erkennen kann...

 

Zurück

 

Den Augsburger Kollegen von hier aus auch noch einmal ein herzliches Dankeschön für die tatkräftige Hilfe bei der Pflege!  Wir sehen uns dann hoffentlich im kommenden Jahr wieder...

©Alle Fotos:  M. Harant

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION